stachelige Gesellen

Igor – Isidora – Ingrid – Ihad – Isabella – Ida – Isidor – Ina – Iris – Ivo – Ivan und alle anderen Igelkinder

An einem unserer Waldmorgen fanden wir einen kleinen verletzten Igel (fast wie ein richtiger sah er aus). Er hiess Igor und im Kindergarten pflegten wir diesen kleinen Igel gesund. Das benötigte ganz schön viel Geduld und Liebe.

Um zu sehen, wie es Igors Kollegen geht, besuchten wir miteinander die Igelstation in Frauenfeld. Dahin bringen Leute verletzte und unterernährte Igel.

 War das spannend! Frau Schlumpf  erzählte uns viel Spannendes über das Igelleben. Lustig war auch, wie die Igel an den Stacheln mit Nagellack markiert waren, um noch zu wissen, welcher jetzt welcher ist. Und so einen richtigen Igel in der Hand halten… das braucht Mut. Und diese Stacheln, die pieksten also wirklich noch recht fest. Aber am Bauch konnten die Kinder den Igel gut tragen, denn da hat er feines Fell und keine Stacheln. Und am Bauch sieht man auch genau, ob der Igel ein Männchen oder ein Weibchen ist.

 

Keine Woche später fanden wir in unserem Kindergarten-Garten einen Igel. Einen Richtigen! Wir stellten ihn auf die Waage und merkten, dass er für diese Jahreszeit mit 270 Gramm noch viel zu leicht ist  und er so nicht in den Winterschlaf kann. (Damit ein Igel überleben kann, muss er mindestens 400 Gramm schwer sein.)

Deshalb brachten wir ihn zur Igelstation Frauenfeld. Wenn er dann genug Fett angesetzt hat und wieder munter ist, darf er für den Winterschlaf wieder zurückkommen. Wir haben jetzt bei den hohen Tannen hier im Garten schon mal einen grossen Blätterhaufen vorbereitet, damit sich die Igel in unserem Garten für den Winterschlaf darin verkriechen können.

Mit freudigem Igelgruss
Kindergarten Letten 2
Kinder mit Susanne Straub & Astrid Rudolf

 

weitere News und Beiträge:

Schulstart 2021-22

Schulstart 2021-22

düsteres Wetter, fröhliche Gesichter Am Montag 16. August sind wir zusammen ins neue Schuljahr gestartet. Leider war sich das Wetter nicht ganz sicher, ob es nun schön sein soll oder doch noch ein wenig regnen möchte.So mussten wir uns dem Wetter anpassen und haben...

Wassermusik

Wassermusik

Wenn es draussen viel zu heiss ist... Musikwerkstatt Hast du auch schon dem Plätschern des Baches oder dem Rauschen eines Wasserfalls zugehört? Was für eine schöne Wassermusik! In der Musikwerkstatt haben wir mit verschieden gefüllten Wassergläsern experimentiert und...

Die Verwandlung

Die Verwandlung

Was für ein Wunder... Klasse KiMa Schon mehrere Wochen haben wir in unserem Schulzimmer «Besuch»: Tiere, die sich verwandeln. In ein grosses Glas füllen wir täglich frisches Fenchelkraut. Das ist die Nahrung für unsere Raupen, die aus winzigen Eiern geschlüpft sind....

Allee Treff – endlich wieder!

Allee Treff – endlich wieder!

ENDLICH! Seit September 2020 durfte kein Allee Treff mehr stattfinden.Das Zusammensein und der gemeinsame Austausch hatte in den letzten Monaten schmerzlich gefehlt. Am Donnerstag, 27. Mai 2021, trafen sich endlich wieder einmal alle Schülerinnen und Schüler und die...

Traumhafte Pausenplätze

Traumhafte Pausenplätze

Pausenplatzmodelle gestalten Gleich nach den Frühlingsferien bekamen wir von der DENKSTATT 16 Modelle im Massstab 1:100. Auf den Modellen waren lediglich die „unverrückbaren“ Elemente, d.h. das Schulhaus und das Pausenhäuschen bereits am richtigen Ort positioniert....

Kreative Spielkisten

Kreative Spielkisten

Kinderwelten entdecken Zu Beginn des Jahres wurden alle Kindergärten mit Holzkasten ausgestattet. Die Kindergärtnerinnen haben die Kisten mit unterschiedlichen Materialien und zu verschiedenen Themen bestückt. So entstand zum Beispiel eine Zookiste. Die Kinder bauen...

Wo ist Walter?

Wo ist Walter?

Ein gemeinsames Kunstwerk Anfang des neuen Kalenderjahres haben die Klassen Cehic/Meier und Gähwiler/Polignone gemeinsam ein riesiges Kunstwerk erstellt, welches nun im untersten Gang unseres Alleeschulhauses hängt. Jedes Kind aus diesen beiden Klassen hat einen Teil...

Frühling im Topf

Frühling im Topf

Der Frühling ist da! Eine Topfpflanzidee zum Nachahmen... Endlich fängt alles an zu blühen und zu wachsen!Deswegen haben wir uns vom Elternforumetwas Besonderes für die Dekoration des Schulhauses überlegt und wollten allen Kindern einekreative Idee in den...

Radio live

Radio live

Live aus dem Radiobus Die Klasse Sutter/Breu ist ON AIR! Im Rahmen einer Sonderwoche vom 26.-30. April wird im Radiobus auf unserem Pausenplatz täglich über Mittag ab 12:15 Uhr eine Live-Radiosendung produziert.Während der Mittagspause verwöhnen uns die Schülerinnen...

Oster-Rätsel

Oster-Rätsel

Aus deinem Osterei schlüpft... Kennst du Tangram? Aus einem Tangram-Osterei können verschiedenste Vögel schlüpfen. Du kannst hier eine Vorlage ausdrucken oder auch deine Lehrperson fragen,ob sie für dich ein Tangram-Ei zum Ausschneiden hat. Findest du heraus, wie die...