Allee Treff – endlich wieder!

ENDLICH!

Seit September 2020 durfte kein Allee Treff mehr stattfinden.
Das Zusammensein und der gemeinsame Austausch hatte in den letzten Monaten schmerzlich gefehlt.

Am Donnerstag, 27. Mai 2021, trafen sich endlich wieder einmal alle Schülerinnen und Schüler und die Lehrpersonen im Eingang unseres Schulhauses.

Es gab viele Traktanden und dieser Allee Treff dauerte etwas länger, was aber niemand bedauerte,
denn die Stimmung war sehr gut und alle genossen es, sich wieder einmal auf diese Weise auszutauschen!

Unsere Traktanden:

Neues Alleelied
Die Klasse Domeisen/Rieser sang das neue Alleelied.

Ausstellung Pausenplatz-Modelle
Die Delegierten informierten, dass am 4. Juni 2021 die Pausenplatzmodelle nochmals ausgestellt werden.

Blumentöpfe
Zwei Kinder bedankten sich für die vielen Blumentöpfe rund ums Schulhaus.
Sie berichteten, dass sie die Blumen regelmässig gegossen hatten,
und dass die Töpfe in der nächsten Woche nach Hause genommen werden dürfen.

Abfall sammeln auf dem Schulhausplatz
Carmen und Jehona wiesen darauf hin, dass jede Klasse in der nächsten Woche an einem Morgen den Abfall einsammeln wird,
und dass der gesammelte Abfall in transparenten Säcken ausgestellt und somit sichtbar gemacht wird.

Strassenmusik Klasse Gähwiler
Die Klasse Gähwiler sorgte für gute Stimmung. Sie machten Werbung für ihr Strassenmusik-Projekt.
Am kommenden Samstag werden sie in der Altstadt auftreten.

Fussball
Einige Lehrpersonen spielten eine Szene einer Teamsitzung, wo über die Probleme im Fussball gesprochen wurde.
Es gibt eine neue Regelung: Verschiedene Gruppen dürfen an einem bestimmten Wochentag spielen.

Montag: Unterstufe
Dienstag: Mittelstufe
Mittwoch: Mädchen
Donnerstag: Knaben
Freitag: Alle

Übrigens:

Der Auftritt für die Sammelaktion  in der Altstadt war ein voller Erfolg.
Die Zeitung “Tagblatt” hat darüber berichtet.
> Link zum Bericht: Trommelwirbel in der Altstadt

weitere News und Beiträge:

Schulstart 2021-22

Schulstart 2021-22

düsteres Wetter, fröhliche Gesichter Am Montag 16. August sind wir zusammen ins neue Schuljahr gestartet. Leider war sich das Wetter nicht ganz sicher, ob es nun schön sein soll oder doch noch ein wenig regnen möchte.So mussten wir uns dem Wetter anpassen und haben...

Wassermusik

Wassermusik

Wenn es draussen viel zu heiss ist... Musikwerkstatt Hast du auch schon dem Plätschern des Baches oder dem Rauschen eines Wasserfalls zugehört? Was für eine schöne Wassermusik! In der Musikwerkstatt haben wir mit verschieden gefüllten Wassergläsern experimentiert und...

Die Verwandlung

Die Verwandlung

Was für ein Wunder... Klasse KiMa Schon mehrere Wochen haben wir in unserem Schulzimmer «Besuch»: Tiere, die sich verwandeln. In ein grosses Glas füllen wir täglich frisches Fenchelkraut. Das ist die Nahrung für unsere Raupen, die aus winzigen Eiern geschlüpft sind....

Traumhafte Pausenplätze

Traumhafte Pausenplätze

Pausenplatzmodelle gestalten Gleich nach den Frühlingsferien bekamen wir von der DENKSTATT 16 Modelle im Massstab 1:100. Auf den Modellen waren lediglich die „unverrückbaren“ Elemente, d.h. das Schulhaus und das Pausenhäuschen bereits am richtigen Ort positioniert....

Kreative Spielkisten

Kreative Spielkisten

Kinderwelten entdecken Zu Beginn des Jahres wurden alle Kindergärten mit Holzkasten ausgestattet. Die Kindergärtnerinnen haben die Kisten mit unterschiedlichen Materialien und zu verschiedenen Themen bestückt. So entstand zum Beispiel eine Zookiste. Die Kinder bauen...

Wo ist Walter?

Wo ist Walter?

Ein gemeinsames Kunstwerk Anfang des neuen Kalenderjahres haben die Klassen Cehic/Meier und Gähwiler/Polignone gemeinsam ein riesiges Kunstwerk erstellt, welches nun im untersten Gang unseres Alleeschulhauses hängt. Jedes Kind aus diesen beiden Klassen hat einen Teil...